Jahresbeiträge inkl. Vers. Steuer

Bis 5 Hektar Jahresprämie (Mindestprämie) (€   75,59 netto) € 89,95 ohne Selbstbeteiligung
Bis 20 Hektar Jahresprämie (Mindestprämie) (€   99,03 netto) € 117,85 ohne Selbstbeteiligung
Bis 30 Hektar Jahresprämie (€ 142,56 netto) € 169,65 ohne Selbstbeteiligung
Bis 60 Hektar Jahresprämie (€ 285,13 netto) € 339,30 ohne Selbstbeteiligung
Bis 100 Hektar Jahresprämie (€ 475,21 netto) € 565,50 ohne Selbstbeteiligung
(weitere Zahlungsintervalle möglich)

Deckungssummen

OHNE Selbstbeteiligung

Sachschäden € 15.000.000,-
Personenschäden € 15.000.000,-
Vermögensschäden (Vermögensschäden, denen ein Personen und/oder Sachschaden vorausging) € 15.000.000,-
Umweltbasisdeckung € 15.000.000,-
Abbruch- und Einreißarbeiten in Verbindung mit Neu- und Umbaumasnahmen) € 15.000.000,-
(SB 10% mind. € 100,- höchstens € 1.000,-)
Senkungs-, Erschütterungs- und Erdrutschschäden € 15.000.000,-
(SB 20% mind. € 100,- höchstens € 2.000,-)
Bauherrenhaftpflicht € 15.000.000,-
Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht € 15.000.000,-
Privathaftpflicht Familie € 15.000.000,-
Reine Vermögensschäden € 250.000,-
Mietsachschäden € 15.000.000,-
Schlüsselverlustrisiko € 20.000,-
(SB 10% mind. € 100,- höchstens € 1.000,-)
Internet- Technologien € 15.000.000,-
Tätigkeitsschaden € 15.000.000,-
(SB 20% mind. € 100,- höchstens € 2.000,-)
Gewahrsamsschäden(bei Abhandenkommen von Sachen)
(bei Tieren bis € 2000,-)
€ 30.000,-
(SB 10% mind. € 150,- höchstens € 1.000,-)
Forderungsausfall(deckt den eigenen Schaden, wenn der Verursacher nicht versichert ist) € 40.000,-
(€ 500,- SB pro Schaden)

Die Gesamtleistung für Versicherungsfälle in einem Versicherungsjahr beträgt das Doppelte der vereinbarten Deckungssummen.

  • Allgemeine Informationen

    • Versicherungsschutz als Eigentümer, Mieter, Pächter, Nutznießer von Grundstücken, Gebäuden, Räumlichkeiten und Flächen (auch wenn diese ganz oder teilweise an Dritte vermietet, verpachtet oder sonst wie überlassen werden)
    • Gesetzliche Haftpflicht wegen Schäden an geliehenen oder gemieteten Räumen, Gebäuden und beweglichen Sachen mit Ausschluss von Schäden durch Abnutzung, Verschleiß oder übermäßiger Beanspruchung
    • Leistungsverbesserungen, der in diesem Tarif zugrunde liegenden Versicherungsbedingungen, gelten mit sofortiger Wirkung auch für bestehende Verträge
    • Keine Wartezeit nach Versicherungsbeginn
    • Keine Erhöhung der Versicherungsprämie nach einem Schadenfall
    • Gesetzliche Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern, Sozialhilfeträgern, privaten Krankenversicherungsträgern sowie Arbeitgebern (auch von mitversicherten Personen)
    • Vertraglich übernommene gesetzliche Haftpflicht („Vertragshaftpflicht“)
  • Besondere Leistungen

    • alle Zuchtstuten und die dazu gehörigen Fohlen / Aufzuchtpferde bis zum vollendeten 36. Lebensmonat (ohne Reitrisiko) sind prämienfrei mitversichert (Erweiterung auf bis zu 5 Jahre bei Pferden /Ponys, die erst spät eingeritten / eingefahren werden dürfen)
    • Familien-Privathaftpflicht ist für den Versicherungsnehmer prämienfrei mit eingeschlossen
    • Schankraum/Café für Feriengäste und Reiter ist prämienfrei mitversichert
    • Fest- und Sportveranstaltungen, auch mit Verwendung von Tieren, unabhängig von der Zuschauerbzw. Teilnehmeranzahl (z. B. Reitturniere)
    • Veranstaltung von Kutsch-, Schlitten- und Planwagenfahrten (nicht gewerblich)
    • Veranstaltung von Pferde- und Ponyreiten (nicht gewerblich) (bei der gewerblichen Nutzung von Pferden oder Kutschen benötigt man zusätzlich eine Schulpferdehaftpflicht oder gewerbliche Kutschenhaftpflicht)

    Zusatzleistung ab einer Versicherungsprämie von 350,-€:(inkl. Versicherungssteuer)

    • alle Hunde prämienfrei mitversichert (mit namentlicher Nennung und keine Listenhunde)
    • 1 Reitlehrer prämienfrei mitversichert aller Hilfskräfte (Schäden an Beritt-Pferden sind zusätzlich versicherbar)
    • 1 private Kutsche ist prämienfrei mitversichert
    • Zusatzleistung ab einer Versicherungsprämie von 500,-€:(inkl. Versicherungssteuer)

      • alle Paarhufer sind prämienfrei mitversichert (außer Reittiere)
      • 10 Zimmer / Ferienwohnungen sind prämienfrei mitversichert
      • Verkauf von Reitzubehör ist prämienfrei mitversichert (bis 50qm Ladengeschäft)
  • Geräte / Fahrzeuge

    • Eigene Tanksäulen
    • Besitz, Halten oder Gebrauch von nicht selbstfahrenden Geräten oder Maschinen aller Art
    • Besitz, Halten oder Gebrauch von Kraftfahrtzeugen und Anhängern mit einer Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 6 km/h
    • Selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit einer Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 20 km/h
    • Sonstige Kraftfahrtzeuge und Anhänger, die ausschließlich auf nicht öffentlichen und nicht beschränkt öffentlichen Verkehrsflächen genutzt werden
    • Verkehrssicherungspflicht
    • Gewahrsamsschäden bei Brems-, Betriebs- und Bruchschäden für Mehrbeitrag versicherbar (maximale Deckung € 30.000,- / SB 10% mind. € 100,- höchstens € 1.000,-)
  • versicherte Personen

    • Mitversichert gelten der gesetzliche Vertreter des Versicherungsnehmers und solche Personen, die zur Leitung und Aufsicht des versicherten Betriebes oder eines Teiles desselben angestellt sind
    • Sämtliche übrige Betriebsangehörige und die durch Arbeitsvertrag mit der Verwaltung, Reinigung, Beleuchtung und sonstiger Betreuung von Grundstücken beauftragten Personen, die Schäden in Ausübung ihrer dienstlichen Tätigkeit verursachen
    • Ansprüche mitversicherter Personen untereinander (bei Sachschäden SB € 100,- Integralfranchise)
  • weitere Leistungen

    • Nachhaftung bei endgültiger Betriebseinstellung entsprechend der abgelaufenen Vertragslaufzeit, höchstens 5 Jahre
    • Strahlenschäden
    • Produkt- Haftpflicht- Risiko (Fehlen von vereinbarten Eigenschaften)
    • Photovoltaikanlagen bis 100kWp
    • Versehens Klausel
    • Abbruch-, und Einreißarbeiten in Verbindung mit Neu- und Umbaumaßnahmen (Sublimit innerhalb der Grundversicherungssumme SB 10 %, mindestens EUR 100,00, höchstens EUR 1.000,00)
  • Auslandschäden

    • Auslandsschäden für vorübergehende gewerbliche Tätigkeiten bis zu einem Jahr in Europa (auch als Halter oder Hüter der mitversicherten Tiere)
    • Direkter Export (in Europa)
    • Geschäftsreisen, Ausstellungen, Kongresse, Messen und Märkte (weltweit)
    • Indirekter Export (weltweit)
    • Selbstbeteiligung bei Personenschäden, in USA und Kanada sowie deren Territorien oder die in diesen Ländern geltend gemacht werden, EUR 10.000,00
  • Umwelthaftpflicht- Basisversicherung (Sublimit innerhalb der Grundversicherungssummen)

    • Lagerung von Mineralölen bis 20.000 l (z.B. Heizöl, Diesel)
    • Lagerung von Jauche, Gülle; Sickersäften aus Silos bis 1.500.000 l
    • Lagerung von Stalldung, Nahrungs- und Futtermittel (unbegrenzt)
    • Lagerung von festen und flüssigen Düngemitteln bis 10.000 kg/l
    • Lagerung von sonstigen umweltgefährdeten Stoffen bis 1.000 l
    • Hydraulik-, Motoren- und Altöl sowie Pflanzenschutzmittel bis 210 kg/l je Einzelgebinde
  • Weitere Leistungsbausteine sind optional wählbar

    • Variante 1: Pensionspferde (gewerbliches Tierhüter Risiko/Hüte-Haftpflicht) Haftungsansprüche Dritter, die durch den Versicherungsnehmer oder dessen Betriebspersonal verursacht wurden (z.B. durch die nicht ordnungsgemäß verschlossene Boxen-Tür)
    • Variante 2: mit Schäden am Tier (Obhutversicherung) – Unsere Empfehlung! Zusätzlich zur Variante 1 wird auch bei durch den Versicherungsnehmer oder dessen Betriebspersonal verursachten Schäden am Pferd geleistet. (Selbstbeteiligung von 10%, mindestens € 150,-)
    • Eigene Pferde ohne Verleih Deckungsumfang: Pferdehaftpflicht
    • Schulpferde (auch für Therapie, Voltigieren, Verleih) Deckungsumfang: Schulpferdehaftpflicht
    • Reitlehrer/Bereiter/Fahrlehrer/Reittherapeuten (Schäden am Berittpferd optional wählbar). Deckungsumfang: Reitlehrerhaftpflicht
    • weitere Hunde (Sondertarif) Deckungsumfang: Hundehaftpflicht
    • private Kutschfahrten: Deckungsumfang: Kutschenhaftpflicht( privat )
    • gewerbliche Kutschfahrten: Deckungsumfang: Kutschenhaftpflicht( gewerblich )
    • Brems-,Betriebs-und Bruchschäden
    • Gebäude und Sachversicherung (Spezialtarife)
    • Bitte kontaktieren Sie uns für ein Angebot

    Beitragsfrei Familien- Privathaftpflicht:
    Die Beitragsfreie Privathaftpflichtversicherung für den Versicherungsnehmer und seine Familie (mit einer Deckungssumme von € 5 Mio.) ist in den Versicherungsumfang der Betriebshaftpflicht prämienfrei eingeschlossen. Den ausführlichen Deckungsumfang finden Sie auf der Sonderdeklaration:
    Privathaftpflicht für die Familie

Vertragsdauer

(Der Vertrag verlängert sich nach Ablauf stillschweigend um ein weiteres Jahr wenn nicht 3 Monate vor Ablauf gekündigt wird!)
1 Jahr
online antrag