Der Abschluss einer Versicherung ist Vertrauenssache. Wann immer eine Datenübertragung während Ihres Besuchs auf der Bahlmann Website notwendig wird, garantieren wir Ihnen einen Sicherheitsstandard, der sich an die gängigen und zertifizierten Verfahren anlehnt.

Verzicht auf persönliche Beratung bzw. Dokumentation

Der Kunde/die Kundin wünscht ausdrücklich die beantragte Versicherung mit dem beantragten Tarif. Auf eine Beratung und Dokumentation wird ausdrücklich verzichtet. Der Kunde/die Kundin wird darauf hingewiesen, dass sich der Beratungsverzicht nachteilig auf die Möglichkeit auswirken kann, gegen den Versicherungsvermittler einen Schadensersatzanspruch wegen Verletzung von Beratungs- und Dokumentationspflichten geltend zu machen.

Datenumgang

Wenn wir Ihre persönlichen Daten abfragen, beschränken wir uns nur auf die vertragsrelevanten Daten, die wir auch wirklich für die Ermittlung des für Sie günstigsten Tarifes benötigen. Beim Aufruf unserer Webseiten werden sogenannte Session-Cookies verwendet, um Ihnen die Navigation zu erleichtern. Diese Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Techniken, wie zum Beispiel Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt. Nutzungsdaten erheben wir nur anonym zur Optimierung des Webauftritts.

Versicherungsschutz

Es gilt nur der in den Versicherungsbedingungen angegebene Versicherungsschutz. Die im Leistungsvergleich angezeigten Leistungen werden nach bestem Wissen und Gewissen aktualisiert, für den Versicherungsvertrag gilt jedoch ausschließlich der in den Versicherungsbedingungen angegebene Leistungsumfang.

Datenschutzhinweis

Gegen die Beeinträchtigung Ihres Persönlichkeitsrechts durch den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten schützen Sie gesetzliche Datenschutzbestimmungen, wie z. B. das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Bahlmann Konzepte GmbH hält sich streng an diese Datenschutzgesetze. Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit Sie bei der Antragsstellung hierin einwilligen oder wenn dies sonst gesetzlich zulässig ist.

Die eingegebenen persönlichen Daten werden bei uns ausschließlich zu internen Zwecken genutzt. Für die Bearbeitung der Anfrage/n, Deckungsaufgabe/n und notwendige Nutzung seiner Daten und deren Weitervermittlung an die Versicherungsgesellschaft/en sowie für die Zusendung einer Eingangsbestätigung erteilt der Antragsteller/ Onlinenutzer hiermit seine Einwilligung mit der Einreichung bzw. Absendung der Anfrage/n oder der Deckungsaufgabe/n. Auf Verlangen des Interessenten/Kunden werden die Daten wieder gelöscht.

Gegenstand dieses Vertrages ist die Vermittlung, Betreuung und Kündigung von privaten und betrieblichen Versicherungen durch den Auftragnehmer.

Der Auftragnehmer übernimmt im Rahmen dieses Vertrages folgende Hauptpflichten:

Prüfung des Versicherungsbedarfs unter Berücksichtigung der speziellen Bedürfnisse und Problemstellung des Auftraggebers, Untersuchung des Versicherungsmarktes und Auswahl des Deckungsangebotes des jeweiligen Risikos, Vermittlung der nach Absprache mit dem Auftraggeber für notwendig erachteten Versicherungsverträge an den Versicherer, Überwachung und laufende Betreuung der Versicherungsverträge, Unterstützung des Auftraggebers im Schadenfall, einschließlich der Verhandlungen mit dem Versicherer, soweit die zugrunde liegenden Versicherungsverträge vom Makler vermittelt oder von ihm betreut werden, Überprüfung der bestehenden Versicherungen im Hinblick auf Vertragsverbesserungen, die Vertragsinformation (Bedingungswerke, Deklarationen etc.) gelten durch die Prüfung des Auftragnehmers als dem Auftraggeber, im Sinne des Versicherungsvertragsgesetzes Fassung 2008, zugegangen. Der Auftragnehmer wird hiermit bevollmächtigt, den Auftraggeber gegenüber dem jeweiligen Versicherer zu vertreten, insbesondere Willenserklärungen, die für laufende Verwaltung der Versicherungen erforderlich sind, abzugeben.

Ich willige ein, dass der Versicherer im erforderlichen Umfang Daten, die sich aus den Antragsunterlagen oder der Vertragsdurchführung (Beiträge, Versicherungsfälle, Risiko-/ Vertragsänderungen) ergeben, an Rückversicherer zur Beurteilung des Risikos und zur Abwicklung der Rückversicherung sowie zur Beurteilung des Risikos und der Ansprüche an andere Versicherer und an den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e V. zur Weitergabe dieser Daten an andere Versicherer übermittelt. Diese Einwilligung gilt auch unabhängig vom Zustandekommen des Vertrages sowie für entsprechende Prüfungen bei anderweitig beantragten (Versicherungs-) Verträgen und bei künftigen Anträgen. Ich willige ferner ein, dass die Versicherer/Unternehmen meine allgemeinen Antrags-, Vertrags- und Leistungsdaten in gemeinsamen Datensammlungen führen und an den/die für mich zuständigen Vermittler weitergeben, soweit dies der ordnungsgemäßen Durchführung meiner Versicherungsangelegenheiten dient. Gesundheitsdaten dürfen nur an Personen- und Rückversicherer übermittelt werden; an Vermittler dürfen sie nur weitergegeben werden, soweit es zur Vertragsgestaltung erforderlich ist.

Urheberschutz:

Die Webseiten von www.bahlmann-konzepte.de (sowie alle Seiten der Fa. Bahlmann Konzepte), ihre Struktur und sämtliche darin enthaltenen Funktionalitäten, Informationen, Daten, Texte, Bild- und Tonmaterialien sowie alle zur Funktionalität dieser Webseiten eingesetzten Komponenten (Anträge, Vergleichsrechner etc.) unterliegen dem gesetzlich geschützten Urheberrecht von www.bahlmann-konzepte.de und aller weiteren Webseiten der Fa. Bahlmann Konzepte. Der Nutzer darf die Inhalte nur im Rahmen der angebotenen Funktionalitäten der Webseiten für seinen persönlichen Gebrauch nutzen und erwirbt im übrigen keinerlei Rechte an den Inhalten, Texten, Bildern, Daten und Programmen.